San Marinos Kursmünzsatz 2017 in PP

19. Oktober 2017 – Das staatliche Amt für Philatelie und Numismatik von San Marino gibt den Kursmünzsatz 2017 mit den beiden 2-Euro-Gedenkmünzen in PP mit neuen nationalen Seiten aus.

San Marinos Kursmünzsatz in Polierter Platte enthält auch zwei 2-Euro-Gedenkmünzen: „750. Jahrestag der Geburt von Giotto“ und

San Marinos Kursmünzsatz in Polierter Platte enthält auch zwei 2-Euro-Gedenkmünzen: „750. Jahrestag der Geburt von Giotto“ und "Internationales Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung".

Die erste Gedenkmünze ist Giotto gewidmet, einem der wichtigsten italienischen Maler, Begründer eines neuen Stils der italienischen bildenden Künste und Renaissance-Künstler par excellence. Die Vorderseite zeigt links ein Detail des Campanile des Florentiner Doms, rechts ein Porträt Giottos.
Die zweite Gedenkmünze feiert das internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung und soll eine neue Haltung und eine umweltfreundliche Art zu verreisen unterstützen. Dabei soll die natürliche, soziale und künstlerische Umwelt möglichst wenig beeinträchtigt und die Entwicklung von anderen sozialen und wirtschaftliche Tätigkeiten nicht verhindert werden.

Insgesamt produziert IPZS Rom 2.600 Kursmünzsätze.

Für weitere Informationen zu San Marinos Münzen besuchen Sie die Webseite des staatlichen Amts für Philatelie und Numismatik.

Alle Werke Giottos finden Sie auch online zusammengestellt.

Wenn Sie Näheres über das internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung erfahren möchten, schauen Sie auf die Webseite der Initiative.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.



Danke, hab' ich schon...

← zurück