Münzhandlung Ritter, D-Düsseldorf

07. Juni 2018

Sonderliste Mai/Juni

Sonderliste bei Ritter bietet Münzen von der Antike bis zur Gegenwart

Ritter hat eine neue Sonderliste herausgegeben. Ausgewählte Münzen decken das gesamte Spektrum von der Antike bis in die Gegenwart ab.

Deutsches Kaiserreich. Waldeck-Pyrmont. Friedrich. 5 Mark 1903 A. J. 171. ss-vz/vz. 3.250. Euro.

Deutsches Kaiserreich. Waldeck-Pyrmont. Friedrich. 5 Mark 1903 A. J. 171. ss-vz/vz. 3.250. Euro.

Besonders hervorzuheben sind Seltenheiten des Deutschen Kaiserreiches …

Frankreich. Louis XIV., 1643-1715. Louis d’or aux quatre L 1696 D Lyon. Friedb. 433. sehr schön – vorzüglich. 1.450 Euro.

Frankreich. Louis XIV., 1643-1715. Louis d’or aux quatre L 1696 D Lyon. Friedb. 433. sehr schön – vorzüglich. 1.450 Euro.

… und Goldprägungen des Auslands.

Römische Republik. Caius Iulius Caesar. Aureus, 46 v. Chr., Rom. Cr. 466/1. vorzüglich / vorzüglich +. 9.250 Euro.

Römische Republik. Caius Iulius Caesar. Aureus, 46 v. Chr., Rom. Cr. 466/1. vorzüglich / vorzüglich +. 9.250 Euro.

Doch auch Sammler der Antike und frühen Neuzeit werden interessante Einzelstücke finden.

Zur Webseite von Ritter kommen Sie hier.

Den Gesamtkatalog der Sonderliste können Sie hier herunterladen.

Frühere Lagerlisten können Sie hier einsehen.

← zurück

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.



Danke, hab' ich schon...